Montag, 7. Mai 2012

Das unsägliche U.

"Utensilo" schimpft sich sowas wohl... Finde ich gruselig, ich bleibe bei "Wandhängeaufbewahrungsdingsi". Nachdem mein Nachttisch eher klein ist - passend zum Schlafzimmer -, brauchte ich irgendeine Möglichkeit, den ganzen Kleinkram besser unterzubringen: Thermometer, Stift und Büchlein für NFP, Traumtagebuch, Taschenbuch, Handy (daher das Kabel unten mittig),... Die Vorderseite ist ein zusammengestückelter Rest feste Baumwolle, die Rückseite ein zusammengestückelter Rest rote Wolle, die Taschen geblümte Reste. Aus dem schwarzen und dem geblümten Stoff habe ich bereits die Vorhänge für unser Kleiderschrankregal genäht. Den Stock für die Aufhängung habe ich auf dem Balkon gefunden. Ich liebe Resteverwertung!



Ich bin eigentlich überhaupt kein Fan der Farbkombination rot-schwarz, aber es ist einfach passiert... das Bett ist schwarz, der Vorhang, den uns die Vormieterin überließ, rot... Aber ich versuche, viel weiß mit reinzubringen, z.B. im Bettüberwurf, dann ist es nicht ganz so kitschig.

Mittwoch, 2. Mai 2012

Hochzeitsklammer

Das Kleid ist fertig, wird aber erst nach der Hochzeit gezeigt. Fräulein L. aus M. dürfte sich darüber freuen, dass es nun doch ärmellos geworden ist. Ich habe ziemlich viel Stickgarn verbraucht - etwas über 112 m. In den letzten Tagen habe ich nun noch ein Täschchen genäht, eine Clutch - das Konzept ist mir zwar suspekt, und der Name erst recht, aber irgendetwas ganz Kleines musste her.

vorne
hinten

Sie ist recht zerknittert, weil sich der Stoff mit Bügeleinlage leider überhaupt nicht mehr glattbügeln lässt. Mal sehen, was mir da noch einfällt. Innen mit dem Rockfutter gefüttert, dass ich hier schonmal gezeigt hatte.

zwei Innentaschen und der einzige silberfarbene Druckknopf, den ich hatte

Das Stickmuster ist eine Abwandlung dessen, was ich für das Kleid verwendet habe. Der Mittelteil stammt aus Rivendell, von einem LOTR Set-Foto. Von dem ausgehend habe ich mich je nach Kleid- oder Clutch-Anatomie weiter vorgearbeitet und -gerankt.

Originalranken über dem Türbogen

Stickmuster
Das Stickmuster darf gerne genutzt werden, aber nur nicht-gewerblich und unter Erwähnung der beiden Quellen (Herr der Ringe und ich ;-) ).
The stitching pattern may be used, but only non-commercially. Please cite the two sources (LOTR and me ;-) )